Deutsch

Jazzclub UNTERFAHRT
Einsteinstraße 42
81675 München
Club: +49 (0)89 448 27 94

Öffnungszeiten Mo. bis So.: 19.30 bis 1.00 Uhr
Konzertbeginn: 21.00 Uhr
U-Bahn Max-Weber-Platz (U4/U5)

Mai 2011 | Jul 2011

Programm Juni 2011

01 | 02 | 03 | 04 | 05 | 06 | 07 | 08 | 09 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 |
Monatsprogramm | Heutiges Konzert

Sa. 25.06. 21 Uhr
highlight

Hotel Bossa Nova

Liza Da Costa (voc), Tilmann Höhn (git), Alexander Sonntag (b), Wolfgang Stamm (dr).

Liza da Costa und Hotel Bossa Nova schlagen mit ihrem dritten Album "Bossanomia" ein neues Kapitel in ihrer Karriere auf, ein aufregendes Kapitel, mit dem die Jazzformation aus Wiesbaden noch ambitionierter denn je ihre ganz eigene Lesart des Bossa Nova fortschreibt. Die portugiesisch-indische Sängerin und die drei Musiker dringen tief in ihre Kompositionen ein, ganz so als folgten sie den feinen Verästelungen der bunten Baumblätter, die das Cover des neuen Albums zieren. Mit melodischer Vielfalt, filigranen solistischen Einlagen und emotionaler Verve erschaffen sie hier ihr ganz eigenes Jazzuniversum, in dem Bossa Nova die strahlende Sonne ist, um die das Quartett seine stilistisch vielgestalten und emotional mitreißenden Songs kreisen lässt. In dem farbenfrohen Kaleidoskop der Klänge ist Liza da Costa ganz in ihrem Element. Sie liebt es, portugiesisch zu singen. In dieser Sprache liegt einfach die künstlerische Heimat der Sängerin, die durch Kindheitsjahre in Lissabon das nostalgische Gefühl, das die Portugiesen "Saudade" nennen, verinnerlicht hat. Es ist jedoch vor allem die in ihrem Wesen liegende Lebensfreude, die auf jeden Zuhörer ansteckend wirkt. Liza verfügt nicht nur über eine zauberhafte und enorm wandlungsfähige Stimme, die jede Phrasierung beherrscht, sondern versteht es auch, ihren Songtexten emotionale Tiefe zu verleihen und mit ihrem strahlenden Lachen und sonnigem Gemüt sowohl auf der Bühne als auch im Studio für richtige Glücksmomente zu sorgen. Auf ihren Auftritt in der Unterfahrt darf sich die in den letzten Jahren kontinuierlich gewachsene Fangemeinde freuen. Liza da Costa und Hotel Bossa Nova sind in der Form ihres Lebens.

Eintritt € 16,- / Mitglieder € 8,-

Website: http://hotelbossanova.com/

 

Seitenanfang