Deutsch

Jazzclub UNTERFAHRT
Einsteinstraße 42
81675 München
Club: +49 (0)89 448 27 94

Öffnungszeiten Mo. bis So.: 19.30 bis 1.00 Uhr
Konzertbeginn: 21.00 Uhr
U-Bahn Max-Weber-Platz (U4/U5)

Feb 2018 | April 2018

Programm März 2018

01 | 02 | 03 | 04 | 05 | 06 | 07 | 08 | 09 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 |
Monatsprogramm | Heutiges Konzert

Do. 15.03. 23:00 Uhr

Münchner Musikkritiker

Roland Spiegel (g, voc), Ulrich Möller-Arnsberg (viol), Ulrich Habersetzer (as), Ralf Dombrowski (g, mel, p), Oliver Hochkeppel (keys), Klaus von Seckendorff (p), Wolfgang Schmid (b, Ltg.), Roland HH Biswurm (perc), Andreas Florek (dr), Carolin Roth (voc, ukulele)

MMMM = Münchner Musikkritiker machen Musik. Und das sogar überraschend frisch, locker und mit einem Augenzwinkern. Ein buntes Programm aus der Jazzgeschichte, von Gospel bis Funk today. Anwesende Musiker und Gäste dürfen gerne auch eine Kritik schreiben, die dann natürlich unzensiert veröffentlicht wird. Die Idee für das heutige Konzert wurde vor zehn Jahren von Bassvirtuose Wolfgang Schmid und Katarina Ehmki vom Bayerischen Hof geboren. Dem Gespräch folgten Taten und ein paar Monate später wurde die Band aus renommierten Münchner Jazzkritikern gegründet. Inzwischen ist das Ensemble unter der musikalischen Leitung von Schmid zu einem fixen Programmpunkt des Festivals Jazz Sommer im Bayerischen Hof avanciert. „Rampensau-Qualitäten, eine gehörige Portion Selbstironie und nicht zuletzt eine Leidenschaft für das Musizieren, die eventuelle Peinlichkeitsgefühle überwiegt“, all dies attestiert die Jazzzeitung dem Kritikerensemble. Fazit: Verstecken bräuchten sich die „Herren der Journaille“ dabei nicht, auch wenn „das ein oder andere Mal kräftig danebengegriffen“ werde und das „Fehlen der professionellen Kaltschnäuzigkeit in der Performance“ dem Publikum nicht zu verheimlichen, sei „der Unterhaltungswert der ganzen Sache aber daher umso größer.“ Also, viel Spaß auf beiden Seiten!


 

Seitenanfang